An alle Mitglieder der BDS-Gruppe-Stockstadt,

hiermit lade ich Euch zur zweiten BDS Gruppenversammlung 2019 ein!

Am  Freitag 07.06.2019 um 19:00 Uhr im Schützenhaus der SSG Stockstadt(Saal)!

folgende Punkte stehen an:

1.) Wichtig: Jahresmarken 2019 – Achtung ohne Jahresmarke kein Versicherungsschutz!!!

2.) Ein  Rückblick - BDS Landesmeisterschaft 2019 in Stockstadt !

3.) Welche Trainingszeiten werden wann für was benötigt!

4.) Welche Aktivitäten sollen in der Gruppe unternommen werden ?

5.) Neue BDS Disziplinen im Bereich „STEEL“  - Bitte schaut Euch dieses Disziplinen im Sporthandbuch an!

6.) Free for All – Sonstiges – oder was ich schon immer einmal sagen wollte!


Mit sportlichen Grüßen!

Jürgen Stracke

BDS-Gruppe-Stockstadt

An alle Mitglieder der BDS-Gruppe-Stockstadt.

Am 15.02.2019 um 19:30 eröffnete Andre Oswald die 1. Gruppenversammlung 2019 mit folgenden Punkten!

Top 1

       BDS Landesmeisterschaften bei der SSG Stockstadt am 30./31.März und 13./14. April und 27./28. April!

Für diese Termine benötigen wir Helfer-  für den Aufbau der Schießstände am Freitag und nach der Veranstaltung zum Abbau.

Jeweils an allen Wettkampftagen, sollte auf jedem Stand, ein  Mitglied unserer Gruppe als Ansprechpartner zur Verfügung stehen!

Bitte um Rückmeldung wer, wann für welche Aufgabe bereit ist zu helfen an :  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Viele Helfer werden auch für den Wirtschaftsdienst an allen Tagen benötigt. Robert wird diese Einsätze koordinieren und erwartet, dass Ihr Euch bei ihm meldet unter:  Robert Reinholz (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).  Bei einer Gruppenstärke von 84 Mitglieder sollte dieses Aufgabe

lösbar sein – die geleisteten Zeiten werden als Arbeitsstunden angerechnet.

Top 2     Andre Oswald tritt aus privaten Gründen als Gruppensprecher zurück und schlägt vor, bei der Gruppengröße einen Gruppensprecher und einen Stellvertreter zu wählen. Dieser Vorschlag wird angenommen und umgehend umgesetzt.

                Neuer Gruppensprecher ist Jürgen Stracke  und Stellvertreter ist Jürgen Höpfner der erklärte ab 22.02.2019 nicht mehr als 1. Vorsitzender der SSG zur Verfügung zu stehen.

                Vielen Dank für seine hervorragende Arbeit als Gruppensprecher und Mensch, im Namen der ganzen Gruppe,  richte ich an Andre Oswald.

Top 3   Die Beitragsmarken 2019 wurden an die 40 Anwesenden verteilt. Bitte beachtet das Ihre die Beitrags unbedingt benötigt um Versicherungsschutz / Startberechtig nachzuweisen. Die restlichen Beitragsmarken erhaltet Ihr bei Jürgen Stracke, ich hoffe wir sehen uns sehr zahlreich zur JHV der SSG am 22.02.2019 in Stockstadt.

Für Rückfragen , Bedürfnisbescheinigungen, Pässe und neue Mitglieder stehe ich Euch zur Verfügung. Meine Kontaktdaten:

 Jürgen Stracke

Theobaldstraße 6

65468 Trebur

BDS Mgl. 0713 / 0897

Telefon: 06147-3993  Mobil: 0152  33947310 

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit, mit sportlichen Grüßen.

Jürgen Stracke

BDS-Gruppe-Stockstadt 

LM Ergebnisse der BDS-Gruppe Stockstadt 2019

 

Landesmeisterschaft LW bei der SSG Stockstadt:
   75 Starts
davon  41 Starts div. Langwaffen
und  34 Starts Flinte
    Platz 1: 10x
    Platz 2: 8x
   

Platz 3: 10x

  47 weitere Plazierungen

 

 

 

BDS Gruppe 713 Ergebnisse Gruppenversammlung 07022020

 

Hier geht´s zur Übersicht BDS Meisterschaften 2020

Die Datei ist Passwort geschützt weil sie für die BDS Gruppe Stockstadt erstellt wurde, dass Passwort kann sofern benötigt beim Webmaster angefragt werden.

 
Die Altersklassen beim BDS (Regel A 3.08) ändern sich ab 2020 - einige Vereine beginnen jetzt ja bereits mit den Wettkämpfen der neuen Saison. Zur Feststellung, welche Jahrgänge welche Klasse jetzt (oder in den nächsten Jahren) umfasst, nutzen Sie bitte das praktische Tool, das wir zur Verfügung stellen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                    Kick off 25.01.2014

 

300 Meter – Schießen beim SLG Niederweimar

Schön war`s, man schießt ja nicht jeden Tag soweit.


Um 10.00 Uhr war Schießbeginn dabei wurde zuerst der Scheibendienst eingeteilt und der Ablauf erklärt, da ja pro Schießbahn zwei Schützen schießen. Die Doppelscheibenanlage wird im Scheibenbunker bedient und der Schütze gibt das entsprechende Signal dazu, BW`ler kennen das bestimmt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Geschossen wurden Gewehre mit ZF und offener Visierung, für den einen oder anderen Schützen war es schon nicht alltäglich im Liegen zu schießen, auf jeden Fall sollte man diese Position schon mal auf 100 Meter trainiert haben denn 300 Meter erfordern schon Konzentration auch wegen der Flurschadenverhinderung.


 

 

 

 

 

 

 

Nachdem die Schützen auf den zwei Bahnen ihren Rhythmus beim Schießen, unter Mitwirkung unserer zwei BDS – Schießleiter, gefunden hatten kam jeder Teilnehmer entsprechend seiner Startzeit an die Reihe.

Natürlich war auch bestens für das leibliche Wohl gesorgt, es gab Steak und Würstchen vom Grill mit Beilage, zwei Kollegen hatten die Aufgabe als Grillinstrukteure übernommen. Die SLG Niederweimar hat uns freundlicher Weise ihren Grill und Pavillon zur Verfügung gestellt.


Das Scheißen war sicher für Jeden eine kleine Herausforderung, wichtig war, es hat Spaß gemacht und es war eine Abwechslung zum 100 Meter Schießen.

Da der Tag so großen Anklang gefunden hat werden wir in 2014 mit Sicherheit solch einen Tag in Niederweimar wiederholen.

Vielen Dank noch an Alle und denen die organisatorisch beteiligt waren und an Karl, der nicht nur sehr gut mit dem Gewehr, sondern auch mit der Kamera die Bilder geschossen hat.

Mit sportlichem Gruß

Hans

Noch mehr Fotos sind in der Galerie zu sehen.